08.04.2014
1 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Außenarbeiten in Straßkirchen zum Frühlingsbeginn 2014

Absolut im Zeitplan liegen die jährlich nach dem Winter anfallenden Arbeiten an den Außenanlagen der gemeindlichen Gebäude in Straßkirchen.

So wird im Garten des Kindergartens St. Elisabeth neben der Errichtung einer neuen Spielelandschaft auch das Wegenetz von der Fachfirma Staudinger aus Stephansposching saniert. Die Bobby-Car-Saison kann also pünktlich zum Frühlingsbeginn starten. Wie jedes Jahr erfolgen auch heuer wieder zahlreiche Sanierungen und Verbesserungen in den Gebäuden. So wurden u. a. in den letzten Jahren in den Gruppenräumen und Fluren beider Kindergärten Akustiksegel angebracht um den Geräuschpegel für unsere Kinder und Erzieherinnen angenehmer zu gestalten. Da diese Maßnahmen den gewünschten Erfolg gebracht haben, folgen heuer noch Akustikdeckensegel in der Turnhalle des Kindergartens St. Martin. Um den Kindergartenbetrieb jedoch so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, werden diese Arbeiten erst in den nächsten Ferien ausgeführt.

Regelmäßig überzeugt sich der Erste Bürgermeister Eduard Grotz vor Ort vom Fortgang der Arbeiten. Hier mit zwei Beschäftigten der Firma Staudinger im Kindergarten St. Elisabeth.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?