18.01.2017
1 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Josef Kratschmer ist nun Ehrenmitglied

Jahresversammlung Jugendförderverein Schambach Kids e.V.

Bei der Jahresversammlung des Jugendfördervereins "Schambach Kids e.V." stand die Auszeichnung von Josef Kratschmer mit der Ehrenmitgliedschaft auf der Tagesordnung. Im Gasthof "Dorfschänke" konnten die Mitglieder des 155 Mitglieder umfassenden Vereins neben dem Rechenschafts- und  Kassenbericht auch die Planungen für das Jahr 2017 festlegen. Neben dem 20-jährigem Jubiläum des alljährlichen Schambacher Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheaters steht 2017 vor allem die Bearbeitung des neuen Jahresmottos "Landwirtschaft" auf der Agenda.
Karin Bechteler berichtete von den umfangreichen Vorarbeiten für den letztjährigen Adventsmarkt. Beate Scherm stellte die sehr gute Kassensituation dar und wies auf die erhebliche Unterstützung durch die Gemeinde Straßkirchen hin. Bürgermeister Christian Hirtreiter stellte bei seinem Grußwort die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements heraus und dankte für die vielfache und teilweise sehr zeitaufwendige Unterstützung durch die Führungskräfte. Die besondere Würdigung für die Unterstützung des Vereins soll die Auszeichnung durch die Ehrenmitgliedschaft hervorheben, so Karin Bechteler bei ihrer Laudatio. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte wurde im Rahmen der Versammlung Josef Kratschmer zum Ehrenmitglied ernannt. Bechteler stellte sein umfangreiches Wirken dar.
Pfarrer Willibald Hirsch lobte den Verein und die aktive Mitwirkung im Ortsgeschehen und schloss sich den Gratulationen an.

Die Vereinsführung des Jugendfördervereins "Schambach Kids e.V." zeichnete Josef Kratschmer mit der Ehrenmitgliedschaft aus:

von links: Beate Scherm, Dr. Gerald Fischer, Pfarrer Willibald Hirsch, neues Ehrenmitglied Josef Kratschmer, Karin Bechteler und Bürgermeister Christian Hirtreiter

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?