06.05.2011
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Sauber macht lustig

Sauber macht lustig

Landrat besucht Aktion „Sauber macht lustig“ in Straßkirchen

Straßkirchen. RK. Bei schönem Wetter fanden sich am Samstagvormittag 115 Personen am Dorfplatz in Straßkirchen ein, um an der Aktion „Sauber macht lustig“ teilzunehmen.

Landrat besucht Aktion „Sauber macht lustig“ in Straßkirchen

Straßkirchen. RK. Bei schönem Wetter fanden sich am Samstagvormittag 115 Personen am Dorfplatz in Straßkirchen ein, um an der Aktion „Sauber macht lustig“ teilzunehmen. Die stärkste Gruppe bildete die Grund- und Mittelschule Straßkirchen mit 47 Kindern und 6 Betreuern, darunter Konrektor Martin Mühlbauer und Mitglieder des Elternbeirates. Außerdem beteiligten sich die Pfadfinder, die Landjugend, der FC und die Feuerwehren aus Straßkirchen und Paitzkofen an der Aufräumaktion.

Zum Abschluss versammelten sich alle am Sportzentrum zu einer Brotzeit, die wie bereits in den Vorjahren von den Pfadfindern organisiert wurde. Landrat Reisinger, der den Straßkirchnern Helfern einen Besuch abstattete, und Bürgermeister Grotz bedankten sich bei den zahlreichen Teilnehmern für ihre Unterstützung. Vom ZAW waren stellv. Geschäftsleiter Gangolf Wasmeier und Projektbetreuer Kölbl anwesend, die sich über die große Resonanz freuten.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?