18.04.2017
1 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Schirmherrnschaft des Kreiskriegertreffen 2017 übernommen

Bei der Frühjahrsversammlung des Kreisverbandes der Kriegervereine wurden die Planungen des Kreiskriegertreffens am 21. Mai 2017 in der Straßkirchner Gäubodenhalle vorgestellt.

Als Ehrenvorsitzender des Kriegerkreisverbandes konnte Josef Schamback die Planungen erläutern. Zu der Festlichkeit sind alle Straßkirchner Ortsvereine und die Delegationen der 21 zum Kriegerkreisverband gehörigen Krieger- und Reservistenvereine des Landkreises Straubing-Bogen eingeladen. Die musikalische Umrahmung beim Umzug und der Friedenswallfahrt übernehmen die Brandlberger Buam und die Irlbacher Donaumusikanten. Am Sonntag, 21. Mai 2017, beginnt die Friedenswallfahrt um 9.30 Uhr mit der Aufstellung der Vereine bei der Straßkirchner Gäubodenhalle mit anschließendem Zug über den Hiebweg, die Lindenstraße einmündend in die Straubinger Straße zur Pfarrkirche St. Stephanus. Nach dem Gottesdienst mit Pfarrer Michael Killermann um 10.15 Uhr, treffen sich die Vereinsabordnungen auf dem Dorfplatz zum Zug zum Straßkirchner Kriegerdenkmal in der Paitzkofner Straße. Nach dem Gedenken beim Straßkirchner Kriegerdenkmal wird der Zug zur Gäubodenhalle fortgesetzt um dort das Mittagessen einzunehmen. Am Nachmittag findet zwischen 14 und 16 Uhr ein kostenfreier Volksmusiknachmittag mit Gstanzlsingen dort statt. Straßkirchens Bürgermeister Christian Hirtreiter hat im Rahmen der Versammlung die Schirmherrnschaft übernommen. Beim Schirmherrnbitten durch den Ehrenkreisvorsitzenden Josef Schambeck sagte Christian Hirtreiter den Kreisverantwortlichen die Übernahme dieser ehrenvollen Aufgabe zu.

Straßkirchen ist Austragungsort des diesjährigen Kreiskriegertreffens mit Friedenswallfahrt am 21. Mai 2017. Die Kreisverantwortlichen des Kriegerkreisverbandes konnten Bürgermeister Christian Hirtreiter beim Schirmherrnbitten zu der Übernahme des Amtes gratulieren. Ehrenkreisvorsitzender Josef Schambeck (5. v. re.) mit den Mitglieder der Kreisführung und Bürgermeister Christian Hirtreiter (3. v. re.)
.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?