08.04.2014
2 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Spiel der Könige - Schulungs- und Trainingsabend 28.03.2014

Straßkirchen: Am Freitag, 28. März 2014, fand ab 18 Uhr im Straßkirchner Pfarrheim St. Stephan ein öffentlicher Schulungs- und Trainingsabend für das Schachspiel statt.

Martin Schaller referierte zum "Endspiel" beim Schach. Der Schachsport fördert Fähigkeiten wie Konzentration, eine gute Beobachtungs- und Auffassungsgabe, sowie Kombinationsvermögen und Ausdauer. Schach kann auch positive Auswirkungen auf die Schülerleistung haben. Martin Schaller ist bei dem letzten Informationsabend dieser durch den gemeindlichen Jugendbeauftragten Christian Hirtreiter organisierten Veranstaltungsserie nicht nur auf das Schachspiel als sinnvolle Art der Freizeitgestaltung bei der Jugend eingegangen. Auch für Erwachsene und Senioren ist Schach, das sogenannte Spiel der Könige, eine gute Möglichkeit gemeinschaftlich die Freizeit sinnvoll zu gestalten. Nach dem Schulungsteil bestand für die Schachspieler die Möglichkeit in einem freien Training die Kenntnisse zu erweitern. Zu der Veranstaltung waren Jugendliche und Senioren gleichermaßen herzlichen eingeladen. Es werden ab Herbst 2014 weiterhin offene Informations- und Trainingsabende mit anschließendem Schachspielabend für aktive Spieler in Straßkirchen angeboten. Die Termine werden wieder im Straubinger Tagblatt angekündigt.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?