03.06.2014
1 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Straßkirchner Turnerinnen beim 35. Gaukindersportfest in Bogen erfolgreich

Am Sonntag den 25. Mai fand in Bogen das 35.Gaukindersportfest statt. Auch 8 Mädchen der Turnabteilung des FC-Straßkirchen haben teilgenommen.

Die Ausrichtung übernahm heuer die Abteilung Turnen, Leichtathletik und

Rasenkraftsport des TSV 1883 Bogen.275 sportbegeisterte Mädchen und Buben des Turngaus Donau-Wald waren mit

großem Eifer bei der Sache. Etwa 300 Zuschauerinnen und Zuschauer, darunter natürlich viele stolze Eltern und

Großeltern, verfolgten das Geschehen. Der Turngau umfasst die Landkreise Straubing-Bogen, Deggendorf und Regen.

An den verschiedenen Sportstätten versuchten die Fünf- bis Vierzehnjährigen, die nötigen Punkte für das

Siegertreppchen zu erringen. Angeboten waren ein Drei- und ein Vierkampf-Wettbewerb sowie für die Kleinen der

Pumuckl-Wettbewerb. Die Teilnehmerinnen aus Straßkirchen und Irlbach wurden von Tina und Reinhold Rauschendorfer im

Rahmen der regelmäßigen Turnstunden, und auch durch die eine oder andere extra Trainingseinheit vorbereitet.

Erfolgreich im Dreikampf war in der Altersgruppe W7 mit Platz 6 Hannah Karl mit 8,050 Punkten, in der Altersgruppe

W9 mit Platz 2 Julia Stegbauer mit 11,400 Punkten und in der Altersgruppe W6 Elisabeth Brebeck mit 8,150 Punkten.

Text und Bild: Robert Faltermeier, Turnabteilung FC-Straßkirchen

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?