23.05.2017
1 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Tänze und Lieder beim Seniorennachmittag

Einen schönen Nachmittag konnten vor Kurzem die Senioren in der Gemeinde Straßkirchen im Pfarrheim genießen.

Im voll besetzten Saal organisierte die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Straßkirchen, Renate Hofmann, mit ihrem Team eine Feier. Zu Beginn überraschte der Kindergarten St. Martin mit Vorschulkindern die Anwesenden mit ihrem Besuch. Die kleinen Mädchen und Buben führten unter der Leitung der Kindergartenleiterin Regina Hartl und Anika Schneider Tänze auf und sangen Lieder vor.

Schon einige Jahre besucht Hannah Seidl die Senioren und singt einige Lieder vor. So auch dieses Mal. Zwischenzeitlich wurden die Senioren mit Kaffee, Kuchen, Bowle und Wurstbrötchen versorgt. Es folgten Geschichten, vorgelesen von Renate Hofmann und einige Sketche, vorgetragen von Gisela Lummer und Hans Edenhofner. Immer wieder konnten die Senioren der Musik von Sophie Steiniger und Ingeborg Schenk zuhören und fleißig den Tönen auf der Zither und der Gitarre mitsingen.

Bericht und Bilder: Willi Lorenz 


Die Vorschulkinder des Kindergartens St. Martin Straßkirchen tanzten und sangen für die Senioren.








Sophie Steininger und Ingeborg Schenk musizierten beim Seniorennachmittag








Die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Straßkirchen, Renate Hofmann, organisierte mit ihrem Team den Seniorennachmittag

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?