27.02.2014
4 Bewertungen Rating
Schriftgröße

"Zukunft unserer Energiesysteme" Informationsabend am 19.03.2014

Straßkirchen/Straubing-Bogen: Der Straßkirchner Jugendbeauftragte Christian Hirtreiter veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Bioenergieregion Straubing-Bogen am Mittwoch, 19.3.2014 um 18.30 Uhr auch in diesem Jahr wieder einen öffentlichen Informationsabend zu einem wichtigen und zukunftsträchtigen Thema im Straßkirchner Gasthof "Zur Post".

Prof. Dr. Michael Sterner von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg referiert zum Thema "Zukunft unserer Energiesysteme".
Prof. Sterner beschäftigte sich bereits im Rahmen seiner Dissertation mit Power-to-Gas, was soviel heißt wie Strom zu Gas, und machte die Technologie damit in der Öffentlichkeit publik.
Das Prinzip von Power-to-Gas basiert auf der Umwandlung von Wind- und Solarstrom in Methan, welches in das bestehende Erdgasnetz eingespeist werden kann. Bei Bedarf kann dies mittels Gasturbinen wieder zu Strom umgewandelt, oder als Kraftstoff an der Tankstelle genutzt werden. Bei dem öffentlichen Informationsabend in Straßkirchen wird Prof. Sterner auf verschiedene Herausforderungen der Zukunft eingehen. Die Energiewende erfordert Maßnahmen in allen Bereichen: bei Stromerzeugung und Stromverbrauch, aber auch auf dem Wärme- und Verkehrssektor. Prof. Sterner ist als ausgewiesener Experte unter anderem Mitautor für "Erneuerbare Energien" beim Weltklimarat und Berater der Bundesregierung und von zwei Bundesministerien. Der Eintritt ist frei. Es ist eine Diskussion vorgesehen.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?